Versandkostenfrei ab 69€

Wie kann man einen Kristall mit einer echten Blume im Inneren herstellen?

[vc_row][vc_column][vc_column_text text_larger=”no”]

Wie stellt man einen Kristall mit einer echten Blume im Inneren her?

  

Zuerst muss die Blume getrocknet werden, da sich sonst die Farbe nach dem Harzen verändern kann (z.B. wird die Farbe der Rose “grün”, wenn sie nicht vorher getrocknet wurde),
danach muss die Form gut gereinigt und getrocknet werden. Positioniere die Blume so, wie es dir am besten gefällt. Zum Schluss das Harz gießen und aushärten lassen.

 

Es gibt verschiedene Arten von Kristallen und um eine Form aus einem Kristall mit der spezifischen Form zu erhalten, empfehlen wir unseren Gummiguss und das Fimo (unter dem Link). Erstelle einen Kristall mit dem Fimo und lege ihn in den Ofen, um ihn zu härten.


Nächster Schritt – reproduziere den Kristall, um ihn mit der Blume verwenden zu können.

Bereite die Basis vor (wie in diesem Video). https://m.youtube.com/watch?list=PLbxihmeaTwlpIFiEC2wT_TtscfHChggbu&v=9vX0RahinBo),

Lege den Kristall in die Form, gieße den Gummi und lass ihn einwirken. Innerhalb von 24 Stunden hast du die Gussform, die du selbst hergestellt hast!


Sowie eine Blume kannst du jeden Gegenstand in den Kristall einfügen. So wie es zum Beispiel unsere Künstlerin Angenia Creations gemacht hat, in dem sie Fimo und transparentes Expoxidharz verwendet hat.


 

   


Hier sind die Links, um mehr über unsere Produkte zu erfahren:

Kautschuk: https://resinpro.de/product/liquid-mold-flussiger-silikonkautschuk-gr-500/

Fimo: https://resinpro.de/product-category/polymerpasta/


Viel Spaß bei der Arbeit!

[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]

Technische Hilfe:

Nützliche Links: